Freizeit / Arbeitsgemeinschaften

Mittagsband


Das einstündige Mittagsband dient der Erholung und stellt für die SchülerInnen ein Ausgleich innerhalb des Schultages dar. Des Weiteren fördert es die kreativen und sportlichen Fähigkeiten, sowie die soziale Kompetenz der SchülerInnen.

Badminton

Badminton

Tischtennis

Fussball

Basketball

Für die Aktivitäten im Mittagsband ist das ErzieherInnen - Team zuständig.

Die Schüler können sich aktiv auf dem Schulgelände betätigen oder folgende Angebote nutzen:

Arbeitsgemeinschaften


Kunst, Fitness, Basketball, Fussball, Kochen, Rudern, Tanzen, offene Turnhalle

Kunst-AG:

Wir sind aktiv in der Schule beim Gestalten und Dekorieren der Räumlichkeiten und bei Veranstaltungen. Wir nehmen an Wettbewerben teil, verkaufen Selbstgebasteltes auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt und verschönern die Umgebung des Bezirks (zum Beispiel Stromkästen, Wände). Dabei nutzen wir diverse Techniken und benutzen viele verschiedene Materialen. Die Schüler können sich dabei künstlerisch entfalten. 

 

Fitness-AG:

Bei der Fitness-AG können die Schüler sich an den Fitnessgeräten der Schule fit halten, einfach mal auspowern oder auch für ihren Sport, den sie neben der Schule betreiben trainieren.

 

Rudern:

Die Kinder und Jugendlichen erlernen hier bei unserem Kooperationspartner, der Ruder-Union Arkona Berlin, unter Anleitung von Übungsleitern die Grundzüge des Ruderns. Auch im Rahmen des Profilkurses Sport- und Gesundheit wird Rudern angeboten.

 

Tanzen:

Unsere Tanz-AG ist hauptsächlich in den modernen Tanzrichtungen zu Hause. Unter der Führung unseres Schülers Kevin erarbeitet die Truppe selbständig Choreografien zu aktuellen Songs aus den Charts.

 

Offene Turnhalle:

Den AG-Teilnehmern steht in der AG-Zeit die Halle mit allen Sportgeräten zur Verfügung. Anfangs einigen sich die SuS auf die sportlichen Aktivitäten, welche sie dann gemeinsam gestalten.